logo

Arbeitsgemeinschaft Aschaffenburg

Online-Expertenforum "Seltene rheumatische Erkrankungen"

Vom 27. Februar bis 5. März 2020 beantworten Experten im Forum der Deutschen Rheuma-Liga Ihre Fragen zu seltenen rheumatischen Erkrankungen. Nehmen Sie teil. Ein Ärzteteam sowie erfahrene Betroffene antworten bis zum 05. März 2020 gerne auf Ihre Fragen und geben hilfreiche Tipps. Des Weiteren stellt das Forum eine Möglichkeit zum Austausch und Kontakte knüpfen mit anderen Betroffenen dar.

Zum Expertenteam gehören:

Ärzteteam:

o Prof. Dr. Stefan Schewe (niedergelassen in München und Ebersberg)

o Prof. Dr. Eva Reinhold-Keller (niedergelassen in Hamburg)

o Prof. Dr. Martin Aringer (Universitätsklinikum TU Dresden)

o Prof. Dr. Kirsten Minden (Charité-Universitätsmedizin Berlin und Deutsches Rheuma-Forschungszentrum)

Erfahrene Betroffene:

o Borgi Winkler-Rohlfing

o Emma Margarete Reil

o Elisabeth Stegemann-Nicola

Das Expertenforum ist über folgenden Link zu erreichen: www.rheuma-liga.de/forum

Studienaufruf

an Mitglieder mit rheumatoider Arthritis

das Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWiG) erstellt regelmäßig Berichte zur Bewertung des Zusatznutzens neuer Therapien im Vergleich zur zweckmäßigen Vergleichstherapie.

Das IQWiG berücksichtigt für diese Bewertung auch Patientenmeinungen und Parientenpräferenzen, die über Patientenvertreter eingereicht werden. So hat auch die Deutsche Rheuma-Liga die Möglichkeit, eine entsprechende Zusammenfassung dieser Patientenpräferenzen beim IQWiG einzureichen.

Um solch eine Zusammenfassung erstellen zu können, benötige ich Erfahrungsberichte von Patienten mit RHEUMATOIDER ARTHRITIS.

PDF-Download

© 2013 Deutsche Rheuma-Liga Landesverband Bayern e.V. | Arbeitsgemeinschaft Aschaffenburg

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr erfahren.

EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk