logo

Arbeitsgemeinschaft Aschaffenburg

Beratung

Aktiv gegen Rheumaschmerzen

Rheuma

Hinter dem Begriff Rheuma stecken mehr als 100 verschiedene Krankheitsbilder, wie z.B. Arthrose, rheumatoide Arthritis, Fibromyalgie, Morbus Bechterew, Mischkollagenose, Lupus Erythematodes, Polymyalgia rheumatica, Psoriasis Arthritis usw. Zur Information bzw. Aufklärung bieten wir Ihnen verschiedene Möglichkeiten: kostenfreie Merkblätter und Broschüren über die Erkrankung sowie ergänzende Themen, telefonische Beratung durch die Arbeitsgemeinschaft Aschaffenburg, Treffen mit anderen Betroffenen und Patientenseminare des Landesverbandes.

Mitglieder erhalten zudem 6 mal im Jahr die Fachzeitschrift "Mobil", die verständlich über aktuelle Themen bei Rheuma informiert.

Spezielle Broschüren und Information erhalten Sie über das Beratungstelefon der Arbeitsgemeinschaft Aschaffenburg, unter Tel.: 0160 1623358.

 

Rheuma in jungen Jahren

Rheuma ist keine Frage des Alters. Gerade die entzündlichen Gelenkerkrankungen treten meist im jüngeren oder mittleren Alter auf.

Steht erst einmal die Diagnose fest, ergeben sich für die Betroffenen selbst sowie für deren Familien- und Freundeskreis viele Fragen und Herausforderungen: Wie geht es nun weiter? Was kann ich tun? Wohin wende ich mich? Wie gehe ich im Arbeitsalltag damit um.

Infos erhalten Sie bundesweit unter www.rheuma-liga.de

 

© 2013 Deutsche Rheuma-Liga Landesverband Bayern e.V. | Arbeitsgemeinschaft Aschaffenburg

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr erfahren.

EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk